Kraft der Natur

Nutzen und genießen sie, ganz bewusst,  die Kraft unserer wundervollen Natur.

 

Die Natur muss nicht erst lernen, Natur zu sein.

Es liegt in ihrer Natur, Natur zu sein.

Wir sind Teil der Natur, und wenn wir sie als Lehrerin nehmen

und uns mit ihr in Einklang bringen, zeigt sie uns,

wie wir wahrhaft menschlich werden können.

 

Folgen sie ihrer Natur, und ihre Natur wird sich zeigen.

 

Bei einem Spaziergang in der Natur, inmitten all der Schönheit, lassen sie sich auf den Widerhall dieser Schönheit ich ihnen ein.

In aller Ruhe und Gelassenheit.

So, dass sie zwischen sich und dem was sie bewusst sehen bzw. wahrnehmen, eine deutliche Verbindung spüren.

 

Natur fühlen

Fühlen sie den Baum, und lassen sie sich von ihm fühlen.

Dieser Austausch frischt ihre Energie auf und macht sie lebendiger.

Erleben sie alles, was sie bei einem Spaziergang sehen, auch in ihnen selbst. Sie werden staunen, was es so alles gibt, sobald man bewusst wahrnimmt.

Fühlen sie sich als Blätter im Wind tanzend.

Wenn sie einem Bach oder Fluss folgen, werden sie eins mit der stetigen Erneuerung in ihnen.

Fühlen sie das Schweigen der Berge und die Weite des Himmels.

Fühlen sie die unheimliche Durchsetzungskraft des Lebens, wenn sie einen Baum auf blankem Stein wachsen sehen.

Erleben sie die Vögel als geflügelte Gedanken, die ihnen durch den Sinn gehen.

Sie sind Teil, aller dessen und verschmelzen in tiefer Resonanz.

Lassen sie sich dabei von aufsteigenden Gedanken nicht mitziehen, bleiben sie völlig im Augenblick dieser Begegnungen mit der Natur. Werden sie sich bewusst, dass all dies dem Fluss von Energien unterliegt. Vertiefen sie das Erlebnis, bis zum Erkennen, dass alles was sie da erleben, in Wirklichkeit das Strömen von Energie zwischen Ihnen und allem rundum ist.

 

 

Energieleitung

Bei einem Spaziergang können sie sich darauf ausrichten, mit jedem Schritt Energie aus der Erde heraufzuziehen.

Wenn sie den Fuß heben, fühlen sie, wie die Energie durch sie hindurchströmt und weiter in den Himmel emporsteigt. Mit jedem Schritt leiten sie Energie von der Erde in den Himmel.

 

Jetzt kehren sie den Vorgang um und stellen sich vor, wie sie beim Heben des Fußes, vom Himmel Energie sammeln und sie dann beim Aufsetzten des Fußes in die Erde leiten.

Fühlen sie sich als Energieleitung zwischen Himmel und Erde.

 

Stellen sie beim Spaziergang eine unmittelbare energetische Beziehung zu allem rundherum her. Fühlen sie die Energie eines Baumes und lassen sie zu, dass sie mit ihrer Energie in Wechselwirkung tritt.

Beobachten sie das Strömen der Energie, das sanfte Wogen der Zweige im Wind, das funkelnde Lichterspiel am Wasser, das Tropfen von Wasser, das Blitzen von Sonnenstrahlen, ….

Jeder dieser magischen Augenblicke bietet die Chance, die Dinge nicht einfach zu betrachten, sondern an ihnen teilzuhaben.

Fühlen sie die Schönheit der Natur, und lassen sie davon die gleiche Schönheit in sich selbst hervorrufen.

 

 

Naturenergie

Davon geht alles hervor – Naturheilmethoden, Selbstheilungskräfte, Meisterschaft der Kampfkünste, Praktiken von „Red Enerchi“, TCM – traditionelle chinesische Medizin und viele andere mehr.

Es gibt viele und sehr unterschiedliche Anwendungen, doch überall spielt der Kreislauf der Energie die entscheidende Rolle. Zusammen mit der Frage, was man tun kann, um die Energie fließen zu lassen und wie man sie stärken kann.

 

Das Bewusstsein zur Natur, diesen Energien und der untrennbaren Verbindung dazu macht große Freude.

 

 

 wasserfall_r 

 

Gehen sie sooft sieLust danach haben in die Natur,

am besten täglich

und folgen sie der Energie bewusst.

 

 

 zurück zur Übersicht