Liebesstellung 5

 

Geheimkraft der Liebesstellungen

Vitalität - Belebung - Hochgenuss - Lebensfreude - EnerChi

 

 

Liebesstellung 5

 

Liebesorgane - und drüsen stärken

 

Die äußerlichen Liebesorgane, also Lustspalte sowie Luststab

und die Drüsen werden in dieser Stellung energetisiert.

Ideal ist diese Liebesstellung auch für Diabetiker.

Die Frau liegt am Rücken und umschlingt den Mann

mit ihren gespreizten Beinen.

Der Mann dringt nur mit der Spitze seines Luststabes,

etwa 5 cm tief in Sie ein.

Die Frau kreist nun mit den Hüften,

zuerst neunmal gegen den Uhrzeigersinn,

anschließend ebenso neunmal in die Gegenrichtung.


Anfangs: 2 x am Tag,

über einen Zeitraum von 20 Tagen.

Später: so oft Sie den Wunsch dazu verspüren.

 

 

 

zurück zur Übersicht