Soc ... die hohe Schule des Lebens prägt sein Dasein
There are no translations available.

"Soc" ....  ein gebürtiger Salzburger, lebte und arbeitete viele Jahre auswärts und nun wieder in seiner geliebten Heimatstadt Salzburg. Man könnte sein bisheriges Leben mit den kürzest - treffsicheren Worten „Full Time Manager“ in allen Lebenslagen bezeichnen.

Lange Zeit war "Soc", so wie er sich gerne nennt, ausschließlich dem klar meßbaren Erfolg, im Business, im Leistungssport und auch privat völlig verfallen.

In allen Bereichen, oft mit großen Erfolgen und rundherum, augenscheinlich hoher Zufriedenheit.

Mit Fortlauf der Zeit wurden jedoch die "Opfer" für die Erfolge zunehmend größer und unakzeptabler. Gleichzeitig, trotz weiterer Erfolge, wurde die wirkliche Zufriedenheit immer geringer.
Die unüberhörbaren Rufe und die Sehnsucht nach "glücklich sein"  wurden zunehmend deutlicher. Hierbei Business und Privat zu trennen wäre nicht nur sinnlos sondern auch unmöglich. Die ansteigende Unzufriedenheit machte sich in all seinen Lebensbereichen gleichermaßen breit, die Überschneidungspunkte waren klar erkennbar.

Über eine spannende Bekanntschaft und einiger herber Schicksalsschläge (so sah er es zu dieser Zeit) wurde "Soc" Ende 2007 ein richtungsweisender Impuls zur Spiritualität bzw. Natürlichkeit gesetzt. "Soc" stammt übrigens von Socrates, einem seiner wichtigsten Impulsgeber jener Wandlungszeit.

Die Weisheit des ursprünglichen Lebens, für sich selbst und für ein harmonisches "Miteinander" hat ihn sehr fasziniert, er lernte wieder auf seine Gefühle zu achten und auch wieder danach zu handeln. Sich selbst nicht mehr sooo wichtig zu nehmen, Geduld sowie Gelassenheit walten zu lassen und vor allem die wundervolle Natürlichkeit bewußt zu leben. Jedes Lebenwesen, die Natur und all die Situationen so zu akzeptieren und ehrlich anzunehmen wie sie sind, hatte "Soc" zu tiefst berührt.

Dabei hatte "Soc" zwei sich ergänzende Richtungen eingeschlagen, um diese „Weisheit“ – die ohnedies in jedem Menschen steckt – wieder vollends zu erwecken und nachhaltig zu fördern:
Zum einen folgte er dem rein spirituellen Weg über die „Botschaft der Kahunas“ sowie deren „Lichtsprache“.  …. die natürlich gelebte Weisheit der Ureinwohner Hawaiis.  Dies war es, was "Soc" mit total einfachen aber umso wirkungsvolleren Weisheiten überzeugte und klare Impulse setzte, sein Herz zu öffnen.

„Spirit“ ist für "Soc" nichts Einfacheres bzw. Natürlicheres als:  menschlich  - herzlich -  natürlich - glücklich sein! Wer dies als „Lebenssinn“ manifestiert ist für "Soc" hoch spirituell. Fanatismus oder fixe Regeln, Begrenzungen, Verbote, Dogmen …   hingegen liegen für "Soc" hierzu klar im Widerspruch!

So entstand 2008, im Zusammenklang mit Gabriela F.,  die Idee und Vision zu  „Simply Happy“… einfach glücklich sein! Gemeinsam mit ihr hat er „Simply Happy“ entwickelt und wirken lassen, durfte dann nochmals sehr heftige Erfahrungen sammeln und schließlich entstand ein völlig neuartiges Online - Coachingprogramm - siehe hierzu www.SimplyHappy.cc.

Dem rein spirituellen Weg fehlte "Soc" jedoch das Körperbewußtsein und die vielfältigen Möglichkeiten, auch die Macht der Berührungen zu nutzen und integrieren.

Bereits vor vielen Jahren kam er mit Tantra und Tao  in Verbindung, allerdings ein wenig auf die sexuelle Ebene beschränkt. Erst das Bewusstsein der untrennbaren Verbindung von Geist und Körper erweckte später wieder sein Interesse. So begann sich "Soc" das Wissen um die Geheimnisse von Tantra & Tao anzueignen und absolvierte die Ausbildungen zum „Tantra - Coach“.

Die völlig simplen und alt bekannten Lebensweisheiten des geistigen und körperlichen „Miteinanders“ wie auch deren einfache Möglichkeiten zur Umsetzung, haben "Soc" inspiriert diese Denk – bzw. Fühlweise ins tägliche Leben zu implementieren. Mit sehr großer Freude!

In dieser Zeit wuchs auch die Erkenntnis um die geheimnisvolle Kraft der Sexualenergie und so beschäftigte ihn diese Thematik zunehmend intensiver.

Die Urkraft der Menschheit, jene Energie die uns entstehen und wachsen läßt, nennt er "Red Enerchi" - die rote Liebeskraft bzw. Sexualenergie. Mit ebenso einfachen Methoden setzt "Soc" Impulse zur individuellen Nutzung dieser machtvollen Urenergie.

"Simply Love" bildet die Plattform zur Weitergabe des Geheimwissens um "Red Enerchi".


"Soc" freut sich nun sehr, auf  viele herzliche Kontakte der etwas anderen Art, als bisher.

Im Sinne eines friedvollen Miteinanders und der Nutzung unser meist noch unbewußten Energiereserven, für ein erfülltes und glückliches Leben!

Voller Demut sagt "Soc" DANKE für alle Begegnungen bisher ….. DANKE für jeden Moment im JETZT … und DANKE für alle noch kommenden Erfahrungen!

 

Aloha    sh_10_herz_rz    Mahalo   sh_10_herz_rz   Namasté   sh_10_herz_rz   Simply Love    sh_10_herz_rz   Simply Happy                                zurück zu "Kontakt"

  

monaco_beach         peter ebner - red bull salzburg         ladenberg1